Regen& Sturm Tour 2020

Tourenplanung in Corona-Zeiten: Es war eine wilde Vorbereitung unseres Tourgides Ralle, der das Zielhotel mehrmals umplanen musste. Aufgrund der sehr guten Erfahrungen mit dem Gasthaus Johanning in Uslar während unserer Herbsttour ging die bereits legendäre Regen & Sturm-Tour dieses Jahr das erste Mal ebenfalls nach Uslar. Freitagmorgen: Kurzes Frühstück in Bookholzberg…und dann ging es endlich los. Bei kaltem, aber trockenem Spätherbstwetter sattelten 14 Member ihrer geliebten Bikes. Kaum zu glauben, aber der erste Stopp in Rahden erlaubte es allen, draußen in der Sonne die erste ausgelassene Pause im Café zu genießen. Die ersten kurvigen Etappen im Weserbergland, Pause im Bikertreff „Günters Kurve“ und trockene Straßen waren der Beginn eines kurvenreichen und auch feuchtfröhlichen, harmonischen Wochenendes unter Männern. Einer ausgiebigen Rundtour durchs Weserbergland am Sonnabend folgte am Sonntag eine Heimfahrt mit angekündigtem Regenwetter ab Mittag. Zum passenden Abschluss fand sich tatsächlich noch ein geöffnetes Eiscafe in Sulingen, sodass auch unsere Eiskönige auf ihre Kosten kamen.

Text: Ralle/ Photographer:Fiedi

Veröffentlicht in News