Rüdesheim Tour 2022

Am Dienstag 14.06. starteten wir mit 14 Member und Maschinen zu unserer alljährlichen Rüdesheim Tour zur Magic Bike. Wir haben die Anfahrt in 2 Etappen genossen. Start überpünktlich um 9:30 in Wardenburg. Anfangs noch etwas bewölkt und frisch, aber nach kurzer PP am Dümmer kam die Sonne durch und ab dem 2. Frühstück in Borgholzhausen war die Sonne unser Tourbegleiter.

Wir sind über kurvige Sträßchen in Olsberg im Bigger Hof angekommen. Die Klamotten aufs Zimmer und ab in den Biergarten. Nach einem schönen Abend mit gutem Essen und einigen geistigen Getränken ging es am nächsten Morgen auf zur 2. Etappe nach Rüdesheim. Wir genossen die weiteren ca. 260km. Hin und wieder kurze Stopps für das „Wichtigste“, ein obligatorischer Stopp im Eiscafé und wir erreichten ca. 17:30 Uhr über kleine kurvige Straßen durch Wälder, an Flüssen entlang „unser“ so geliebtes Weingut Magdalenen Hof. Die Garage war schon für unsere Mopeds geöffnet und so waren die Schätzchen auch während der Tage gut versorgt.

Wie immer bei gutem Essen und Getränken ein paar schöne Tage auf der Magic Bike verbringen. Donnerstag und Freitag noch jeweils eine Tour durchs Wispertal – natürlich mit Eiscafé – und an die Mosel (Beilstein) und Abends zur Party. Der Samstag war dann ob der Temperaturen nicht zum Fahren geeignet (ca. 40Grad) und somit individuelles Programm.

Am Sonntag ging es dann bei sonnigen Temperaturen am Rhein entlang bis Koblenz zurück in die Heimat. Nach einer Stärkung im Sommergarten der Pizzeria Da Vinci (Kirch) absolvierten wir bei fallenden Temperaturen die letzte Etappe über die Autobahn.

Ca 18:00 Uhr sind alle wieder heile und ohne Panne zu Hause angekommen. Wir hatten ein paar wunderschöne Tage, in denen viel gelacht und gesprochen wurde. Bestimmt geht’s im nächsten Jahr wieder zur Magic Bike

Text: Fiedi , Potographer: Jockel

Veröffentlicht in News